Help Center

Wie kann ich: AI Visual Search verwenden?

  • Aktualisiert

    ~ minute read

Prüfen, ob AI Visual Search aktiviert ist

AI Visual Search ist eine separate Zusatzfunktion. Wenn Sie daran interessiert sind, Zugang zu diesem leistungsstarken Tool zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst.

Wenn AI Visual Search bereits zu Ihrem Konto hinzugefügt wurde, können Sie in der Suchleiste über der Galerie nachsehen, ob die Künstliche Intelligenz (KI) derzeit aktiviert KI Aktiviert oder deaktiviert KI Deaktiviert ist. Sie können zwischen Standardsuche und AI Visual Search wechseln, indem Sie auf diese Anzeige klicken.

Ein geteiltes Bild, welches die Galerie zeigt - die zwei möglichen Varianten des KI Aktivitäts-Symbols sind hervorgehoben.

Bitte beachten Sie: Wenn AI Visual Search zu Ihrem Konto hinzugefügt wurde, muss Cantos Künstliche Intelligenz zuerst Ihre Assets indizieren. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, wird die Statusanzeige der AI Visual Search in Ihrer Suchleiste erscheinen. Dieser Vorgang kann, abhängig von der Größe Ihrer Hauptbibliothek, von 1 bis 2 Wochen dauern.

Assets über AI Visual Search finden

Andere Suchoptionen erfordern, dass Assets die richtigen Dateinamen, Tags und Beschriftungen haben und dass Sie diese nicht vergessen und jedes Mal korrekt verwenden. Im Gegensatz dazu muss AI Visual Search der Inhalt eines Assets nicht vorab mitgeteilt werden. Stattdessen indiziert diese die Inhalte Ihrer Hauptbibliothek anhand visueller Daten und weist jedem einzelnen Asset verschiedene Kategorien zu. Darüber hinaus verfügt Canto über exklusive KI-Technologie, die Suchanfragen in natürlicher Sprache versteht. Das bedeutet, dass Sie bei der Suche nach Assets über AI Visual Search dieselbe Ausdrucksweise verwenden können, wie wenn Sie sich mit einem Kollegen unterhalten würden.

Dank dieser beiden Fähigkeiten ist die KI nicht nur in der Lage, direkte Aufforderungen wie "Bilder von einem Strand" zu verstehen, sondern kann auch kompliziertere und abstraktere Anfragen interpretieren, wie zum Beispiel "zeig mir ein glückliches Kind" oder "ein kurzes Video einer geschäftigen Kreuzung".

Ein geteiltes Bild, welches drei Varianten der Galerie zeigt - jede Version zeigt unterschiedliche Suchbegriffe, und die dazugehörigen Suchergebnisse.

Wenn AI Visual Search Ihre Anfrage bearbeitet hat und Ihnen die Liste passender Assets anzeigt, können Sie diese weiter über das Filtermenü verfeinern. Weitere Informationen zu den verfügbaren Filtern finden Sie im Artikel "Filter anwenden".

Bitte beachten Sie: AI Visual Search kann nur Assets finden, welche vorab durch die KI indiziert wurden. Nachdem AI Visual Search auf Ihrem Konto aktiviert ist, werden alle neu hochgeladenen Assets automatisch hierfür erfasst. Dieser Vorgang ist jedoch vom Hochladen getrennt und kann je nach Anzahl und Größe der hochgeladenen Assets zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen. Während der Einrichtungsphase der AI Visual Search erfasst die KI alle Assets, die sich derzeit in Ihrer Hauptbibliothek befinden. Inhalte im Papierkorb sind davon ausgenommen, und gelöschte Assets werden auch nach der Wiederherstellung nicht indiziert. Dies kann durch erneutes Hochladen der betroffenen Assets behoben werden.

Clips in Video-Assets finden

Benutzerfreundlichkeit wird bei Canto großgeschrieben. Daher durchsucht AI Visual Search bei jeder gestellten Suchanfrage automatisch sowohl Ihre Bild- als auch Video-Assets. Um gesuchte Inhalte schnell finden, analysiert AI Visual Search jedes Einzelbild eines Videos und wählt nur die Sequenzen aus, die Ihrer Suche entsprechen.

Damit Sie Videos von Bildern besser unterscheiden können, sind sie mit dem Video Asset-Symbol markiert. Alle Videos mit passenden Clips werden außerdem mit dem Zeitstempel-Symbol und einer Zahl gekennzeichnet, welche die Anzahl geeigneter Clips in diesem Asset angibt. Um die Übersicht zu erleichtern, können Sie auch das Filtermenü verwenden, um nur Resultate mit einem Video-Dateityp anzuzeigen.

Die Galerie und das Filtermenü, nachdem eine Suche durchgeführt wurde - das gefundende Video-Asset, und der Bereich "Dateityp" sind hervorgehoben

Um die Clips anzuzeigen, die die KI für Sie gefunden hat, klicken Sie auf das Video-Asset, um dessen Vorschauseite zu öffnen. Unterhalb des Anzeigebereichs befindet sich die Clipleiste. In diesem Abschnitt werden Miniaturansichten mit einem Zeitstempel und der Dauer für alle gefundenen Clips in diesem Video. Wenn Sie ein Miniaturbild anklicken, gelangen Sie direkt zum entsprechenden, markierten Bereich auf der Zeitleiste des Assets. Um einen Clip zu bearbeiten und herunterzuladen, klicken Sie auf das Download-Symbol im Menü über dem Anzeigebereich .

Die Asset-Vorschauseite, mit der Clipleiste sichtbar - mehrere Bereiche sind hervorgehoben.


Gefundene Clips bearbeiten und herunterladen

Nachdem Sie einen Clip auf der Vorschauseite des Assets ausgewählt haben, klicken Sie auf das Download-Symbol über dem Anzeigebereich, um das "Datei herunterladen"-Overlay zu öffnen.

Die linke Seite des Overlays zeigt eine Vorschau des Assets an, welche auf das erste Einzelbild des ausgewählten Clips eingestellt ist. Auf der rechten Seite haben Sie die Möglichkeit, eine Kopie des gesamten Assets in hoher oder niedriger Auflösung herunterzuladen. Darüber hinaus können Sie Anpassungen vornehmen und Ihren Clip herunterladen, indem Sie auf "Clip bearbeiten" klicken. Sie können den Start- und Endzeitpunkt des Clips über den grünen Grüner Abspielkopf und Roter Abspielkopf roten Abspielkopf anpassen . Bewegen Sie das graue Dreieck Zeitstempelanzeiger unter der Zeitleiste, um die Vorschau einem bestimmten Punkt im Video anzuzeigen. Nachdem Sie den Clip zu Ihrer Zufriedenheit zugeschnitten haben, klicken Sie unten links auf "Herunterladen" , um ihn auf Ihrem Gerät zu speichern.

Das "Datei herunterladen"-Overlay - mehrere Bereiche sind hervorgehoben.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen