Open navigation

Bearbeiten von GPS-Metadaten


Die Bearbeitung von GPS-Metadaten (Längen- und Breitengrad) kann nun manuell innerhalb von Canto vorgenommen werden, wenn die Kamera diese Informationen fälschlich oder gar nicht in ein Bild schreibt. Unterstützte Formate sind Grad, Minuten, Sekunden oder Dezimalgrad (33.94861,-118.40138).


Bearbeiten der GPS-Metadaten

  1. Stellen Sie sicher, dass das Metadatenfeld GPS aktiviert ist (Benutzermenü > Einstellungen > Konfigurationsoptionen > Metadaten).
  2. Wechsel Sie zur Informationsseite der Bilddatei und suchen den Abschnitt Details.
  3. Klicken Sie in das Feld GPS-Position und fügen die Koordinaten ein.
  4. Bestätigen Sie anschließend Ihre Eingabe.


Die von Ihnen hinzugefügten Daten sind nun in die Metadaten der Datei eingebettet.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.