Einführung

Mit der Canto Zapier-App können Sie auf einfach Art beliebte Cloud-basierte Anwendungen mit Canto verbinden, um bestimmte wiederkehrende Arbeitsabläufe zu automatisieren.


Mit Zapier erstellen Sie einen Zap, indem Sie ein Ereignis in einer Anwendung als einen Trigger definieren und in einer anderen Anwendung eine Aktion, die ausgeführt wird, wann immer der Trigger ausgelöst wird.


Hier finden Sie alle mit Zapier kompatiblen Anwendungen (auf Englisch).

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Zapier-Trigger einrichten (auf Englisch).

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Zapier-Aktion einrichten (auf Englisch).


Zapier überprüft alle 15 Minuten (abhängig von Ihrer Zapier-Kontolizenz), ob ein Trigger ausgelöst wurde, d. h. ob ein entsprechendes Ereignis aufgetreten ist.


Einige Beispiele für Zaps, die Sie einrichten können:

  • Laden Sie neue Dateien, die einem Canto-Album hinzugefügt wurden, automatisch zu Dropbox, Google Drive oder Box hoch.
  • Fügen Sie eine Datei, die einem Canto-Album hinzugefügt wurde, automatisch einem Asana-Projekt hinzu.
  • Laden Sie Bilder von Canto nach Shopify hoch, wenn neue Dateien einem Album hinzugefügt werden.
  • Laden Sie eine Projektdatei zu Canto hoch, sobald sie in Basecamp freigegeben wird.
  • Laden Sie Dateien zu Canto hoch, sobald sie zu Dropbox hinzugefügt wurden.
  • Und viele mehr...

 

Trigger

Folgende Trigger für Ereignisse in Canto stehen zur Verfügung:

  • Neue Datei in Canto

    Wird ausgelöst, wenn der Canto-Bibliothek neue Dateien hinzugefügt wurden. Der Trigger enthält Metadaten dieser Dateien wie den öffentlichen Link, den Dateiname, Kategorien, Schlagwörter, benutzerdefinierte Felder usw.
  • Neue Datei in einem Canto-Album

    Wird ausgelöst, wenn einem bestimmten Album neue Dateien hinzugefügt wurden. Der Trigger enthält Metadaten dieser Dateien wie den öffentlichen Link, den Dateiname, Kategorien, Schlagwörter, benutzerdefinierte Felder usw.

Album ID herausfinden

  1. Wählen Sie in der Ordner- und Alben-Struktur das entsprechende Album aus. 
  2. Klicken Sie auf das Symbol für Detailansicht zeigen in der Werkzeugleiste links unten.

    Die Details des Albums werden angezeigt.
  3. Klicken Sie auf das -Symbol, um die Album-ID in die Zwischenablage zu kopieren.


Aktion

Folgende Aktion kann durch einen Trigger in einer anderen Zapier-kompatiblen Anwendung ausgelöst werden:

  • Datei in Canto hochladen

    Lädt eine Datei von einem Drittanbieter-Service zu Canto hoch und fügt gegebenenfalls Metadaten wie Kategorien, Schlagwörter, Beschreibung, benutzerdefinierte Felder usw. hinzu. Die Datei kann dabei einem oder mehreren Alben zugewiesen werden.

Hinweis: Zapier beschränkt das Hochladen von Dateien auf eine maximale Dateigröße von 100 MB.

Beispiel: So richten Sie einen Zap ein

In diesem Beispiel richten Sie einen Zap ein, der dafür sorgt, dass Dateien, die einem Canto-Album hinzugefügt werden, automatisch zu Dropbox hochgeladen werden.

  1. Melden Sie sich bei Zapier an und erstellen Sie einen neuen Zap, indem Sie oben links auf Make A Zap klicken.
    Graphical user interface, text, application, chat or text message 
Description automatically generated
  2. Suchen Sie nach Canto und wählen Sie es aus.
    Graphical user interface, application 
Description automatically generated
  3. Wählen Sie das auslösende Ereignis (Trigger Event), in diesem Beispiel das Hinzufügen einer Datei zu einem Canto Album.
    Graphical user interface, text, application 
Description automatically generated
  4. Melden Sie sich Ihrem Canto-Konto an (nur beim ersten Mal; wenn Sie bereits einen Zap erstellt haben, müssen Sie nur Ihr Konto auswählen).
    Graphical user interface, application, Teams 
Description automatically generated
  5. Wählen Sie die passende Canto-Domain aus, um sich anzumelden (nur beim ersten Mal).
  6. Navigieren Sie zu Ihrer Canto-Hauptbibliothek und wählen Sie in der Ordner-und Albenhierarchie das gewünschte Album aus. Klicken Sie anschließend unten auf das Symbol für Detailansicht.
  7. Kopieren Sie die Album-ID mit einem Klick auf das -Symbol in die Zwischenablage.
  8. Fügen Sie die Album-ID in Zapier ein und klicken Sie auf Continue (Weiter).
    Graphical user interface, application 
Description automatically generated
  9. Stellen Sie sicher, dass sich mindestens eine Datei im Album befindet und klicken Sie auf Test Trigger. Wenn der Test erfolgreich ist, wird eine entsprechende Meldung angezeigt und die Metadaten der Datei werden aufgelistet.
    Graphical user interface, text 
Description automatically generated
  10. Als nächstes müssen Sie eine Verbindung zu Ihrem Dropbox-Konto herstellen.
  11. Wählen Sie im Schritt Customize File die Canto Direct Download-URL aus. Dies ist der öffentliche Link, über den Anwendungen von Drittanbietern die Originaldatei in Canto abrufen können.
  12. Klicken Sie auf Test & Continue.
  13. Navigieren Sie nun zum Zapier-Startbildschirm, um den Zap einzuschalten.


Herzlichen Glückwunsch – Sie haben jetzt eine automatisches Upload von von Canto zu Dropbox eingerichtet!


Video

(Beispiel-Video in englischer Sprache)