Wenn Sie die Gesichtserkennung eingeschaltet haben und Dateien hochladen, können Sie das Feature vorübergehend im Metadaten-Editor-Fenster, das beim Hochladen angezeigt wird, ausschalten.


Diese Funktion während des Hochladens auszuschalten, kann dazu führen, den Hochlade- und Bearbeitungsprozess zu verbessern.


Navigieren Sie bitte während des Hochladens zum Abschnitt Gesichtserkennung für Bilder des Metadaten-Editors und deaktivieren diese Funktion.




Laden Sie mehrere Bilder hoch, die eine Person oder mehrere Personen enthalten, die bereits in Ihrer Bibliothek existieren, wird bei Ausschalten der Option Neue Gesichter erkennen und als Schlagwort kennzeichnen die Gesichterkennung weiterhin ausgeführt und korrekt den vorhandenen zugeordnet.


Wenn Sie jedoch neue Gesichter und vorhandene Gesichter erkennen lassen wollen, schalten Sie bitte die Funktion Neue Gesichter erkennen und als Schlagwort kennzeichnen ein.