Canto unterstützt InDesign Brand Templates. Sie können Brand Templates direkt aus InDesign nach Canto hochladen und damit bestimmten Anwendern erlauben, sie zu bearbeiten oder herunterzuladen.

Designer können InDesign-Dateien in Canto hochladen und nötigenfalls anderen Benutzern erlauben, ganz bestimmte Bereiche dieser Dateien zu bearbeiten, so daß das generelle Erscheinungsbild und die Markenkonsistenz gewahrt bleiben.


Brand Templates erfordern PrintUI Zugangsdaten. Um diese Zugangsdaten zu erhalten, wenden Sie sich an Ihren Account Manager.


InDesign Templates erstellen

Brand Templates werden mit InDesign erstellt. Als Designer können Sie festlegen, was die Empfänger des Dokuments bearbeiten dürfen.

Ebenen, Objekte und Rahmen, die vorgegeben sind und nicht verändert werden dürfen, müssen auf der Hintergrund-Ebene platziert werden.  

Ebenen und Objekte, bei denen zwar die Inhalte editiert werden dürfen, die jedoch nicht in ihrer Größe oder Position verändert werden dürfen, müssen gesperrt werden.


Brand Templates unterstützen keine eingebetteten Bilder! Benützen Sie lokale Bilder, wenn Sie ein InDesign Dokument erstellen, das als Brand Template in Canto genutzt werden soll.


Wenn Sie das Template erstellt haben prüfen Sie es mit Preflight. Sobald das Dokument keine Fehler mehr aufweist, können sie es direkt aus InDesign zu Canto hochladen.


Weitere Information dazu, wie Sie Brand Templates mit InDesign erstellen, finden Sie hier: Canto Brand Templates mit InDesign erstellen.


InDesign Templates bearbeiten

Templates mit Canto zur Verfügung stellen

Templates können sowohl in Portalen als auch in der Hauptbibliothek zur Verfügung gestellt werden. Für die meisten Anwendungsfälle empfehlen wir, Brand Templates über Portale zur Verfügung stellen. Das verringert die Gefahr, dass das Master-Template in der Hauptbiblithek versehentlich überschrieben wird.  Es ist wichtig zu verstehen, was der Wokflow für Anforderungen hat, um dann das passende Interface zu verwenden.


Portale

Wenn ein Template in einem Portal bearbeitet wird, können die Änderungen nicht im Portal gespeichert werden – Canto-Portale bieten nur einen lesenden Zugang. Benutzer können die neue Datei anpassen und entweder als InDesign Projekt oder als PDF-, PNG- oder JPG-Datei herunteladen.


Hauptbibliothek

Um ein Templates in der Hauptbibliothek zu bearbeiten, braucht ein Redakteur zwei Rechte: Template anpassen und in der Hauptbibliothek speichern und Template anpassen und herunterladen. mit diesen Rechten kann ein Redakteur 1) ein Template bearbeiten und das Dokument in der Hauptbibliothek überschreiben anpassen,  und 2) ein template bearbeiten und als InDesign Projekt oder als PDF-, PNG- oder JPG-Datei herunterladen.


Weitere Information dazu, wie Sie Brand Templates als Endbenutzer bearbeiten können, finden Sie hier: Auf Brand Templates zugreifen und bearbeiten.