Als Administrator können Sie festlegen, wie Kennwörter in Canto aufgebaut sein müssen. 


So legen Sie eine Kennwortrichtlinie fest:

  1. Wählen Sie im Benutzermenü Einstellungen > Tab Benutzer & Gruppen > Kenwortrichtlinie.
    Die Seite Kennwortrichtlinie wird angezeigt.
  2. Treffen Sie Ihre Einstellungen. Sie können
    • die Mindestlänge des Kennwort festlegen
    • die Wiederverwendung früherer Kennwörter verhindern
    • festlegen, dass Kennwörter nach einer bestimmten Anzahl von Tagen ungültig werden
    • die Verwendung bestimmter Zeichen erzwingen (Groß-/Kleinschreibung, Zahlen, Sonderzeichen)
    • Zwei-Faktor-Authentifizierung ermöglichen
  3. Klicken Sie Speichern, um die getroffenen Einstellungen zu übernehmen.


Hinweis: Wenn Sie ein Ablauf-Zeitraum für Kennwörter festlegen, müssen alle Benutzer nach der festgelegten Zeit Ihre Kennwörter ändern. Davon ausgenommen ist lediglich derjenige Benutzer, der als Inhaber des Canto-Kontos fungiert: das Kennwort des Kontoinhaber läuft niemals ab.

Benutzer, deren Kennwort demnächst abläuft, werden rechtzeitig per E-Mail und per Canto-Nachricht zum Ändern ihres Kennworts aufgefordert.