Canto bietet verschiedene Ansichtsoptionen für Assets:

  • Listenansicht
  • Miniaturansicht
  • Mauerwerksansicht
  • Kuratierte Ansicht
  • Kartenansicht


Listenansicht

Die Assets werden in einer Liste angezeigt.


Als Administrator können Sie festlegen, welche Metadaten in der Listenansicht angezeigt werden.

Um die Anzeige der Metadaten zu konfigurieren:

  1. Wählen Sie Einstellungen > Tab Konfigurationsoptionen > Standardeinstellungen und scrollen bis zum Abschnitt Listenansicht.
  2. Aktivieren/deaktivieren Sie die Checkboxen der Metadaten, die Sie in der Listenansicht anzeigen möchten.
  3. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

Die geänderte Konfiguration gilt für alle Benutzer, die sich ab jetzt einloggen.


Miniaturansicht

Die Assets werden als quadratische MiniaturVorschauen angzeigt.



Sie können die Größe der Miniatur-Vorschauen über die Reglersymbole anpassen.


Mauerwerksansicht

Die Assets werden als Miniatur-Vorschauen angzeigt, die das Seiteverhältnis des Originals widerspiegeln.



Sie können die Größe der Miniatur-Vorschauen über die Reglersymbole anpassen.


Kuratierte Ansicht

In der kuratierten Ansicht können Sie die Assets nach Belieben anordnen und in Abschnitten gruppieren. Die einzelnen Abschnitte können Sie mit einem Titel und einer Beschreibung versehen.

Die kuratierte Ansicht funktioniert sowohl mit der MIniaturansicht als auch mit der Mauerwerksansicht.



Kartenansicht

Assets, deren Metadaten GPS-Koordinaten enthalten, werden an der entsprechenden Stelle auf einer Weltkarte angezeigt.