Als Administrator können Sie beliebig viele Benutzerdefinierte Felder erstellen, bearbeiten und löschen

Benutzerdefinierte Felder helfen Ihnen, Ihren Assets weitere Metadaten hinzufügen und die Effizienz Ihrer Canto-Bibliothek zu verbessern. Ausserdem können Sie eigene Abschnitte definieren, die auf den Informationsseiten angezeigt werden, und Ihre benutzerdefinierten Felder diesen Abschnitten zuordnen.


Redakteure können Werte für benutzerdefinierte Felder auswählen, nach ihnen suchen und sie als Filterkriterien benutzen.


Konsumenten können Werte in benutzerdefinierten Feldern lediglich lesen, aber nicht ändern.


Benutzerdefinierte Felder

So erstellen Sie benutzerdefinierte Felder:

  1. Wählen Sie Einstellungen > Tab Konfigurationsoptionen > Benutzerdefinierte Felder.
    Die Seite Benutzerdefinierte Felder wird mit dem Tab Benutzerdefinierte Felder angezeigt.
  2. Geben Sie einen Feldnamen und eine Beschreibung ein.
  3. Abschnitt: Falls Sie betreits Abschnitte definiert haben (Tab Abschnitte), können Sie festlegen, in welchem Abschnitt das neue Feld auf der Informationsseite angezeigt wird
  4. Wählen Sie den Feldtyp aus.
    Folgende Feldtypenwerden unterstützt:
    • Text – Feld für beliebigen Text
    • Zahl – Feld für Zahlen
    • Datum/Uhrzeit – Feld für Datum und Uhrzeit, mit Datumsauswahl
    • Einfachauswahl – Feld zur Auswahl eines Wertes aus einr Liste
      Bei desem Feldtyp müssen Sie zusätzlich die Liste der Auswahlmöglichkeiten definieren.
    • Mehrfachauswahl – Feld zur Auswahl mehrerer Werte aus einer Liste
      Bei desem Feldtyp müssen Sie zusätzlich die Liste der Auswahlmöglichkeiten definieren.
    • URL – Feld für eine Web-Adresse
    • Label – Feld zur Auswahl einer Markierungsfarbe
    • Bewertung – Feld zur Auswahl einer Bewertung (1 Stern bis 5 Sterne)
  5. Klicken Sie Hinzufügen, um die Erstellung des neuen Feldes abzuschließen.


Hinweis: Sobald Sie ein Mehrfachauswahl-Feld estellt haben, können Sie auch die Darstellung dieses Feldes auf der Informationsseite festlegen. Sie haben die Wahl zwischen einer einspaltigen, einer zweispaltigen oder einer dreispaltigen Anzeige.


Abschnitte

Standardmäßig werden benutzerdefinierte Felder auf der Informationsseite im Abschnitt Benutzerdefinierte Felder angezeigt. Sie können aber auch eigene Abschnitte definieren, etwa um eine grße Anzahl von Felder übersichtlich zu gliedern, oder um Felder thematisch zu bündeln, z.B. Sales-relevante Felder von solchen zu trennen, die nur für die Marketingabteilung von Belang sind. 


So defnieren Sie Abschnitte:

  1. Wählen Sie auf der Seite Benutzerdefinierte Felder den Tab Abschnitte.
  2. Geben Sie den Namen des Abschnitts und eine Beschreibung ein.
  3. Klicken Sie Hinzufügen, um die Erstellung des neuen Abschnittes abzuschließen.


Sortieren nach 

Sie können festlegen, welche benutzdefinierten Felder in welchem Abschnitt angezeigt werden und in welcher Reihenfolge.

So legen Sie die Anzeigeoptionen fest:

  1. Wählen Sie auf der Seite Benutzerdefinierte Felder den Tab Sortieren nach.
  2. Klicken Sie auf den Namen eines Abschnittes, um festzulegen, welche benutzerdefinierten Felder er enthalten soll. Klicken Sie dann auf Benutzerdefineirte Felder hinzufügen.

    Ein Dialog zur Auswah der benutzerdefinierten Felder wird angezeigt
  3. Aktivieren Sie die Checkboxen der Felder, die in dem Abschnitt angzeigt werden sollen. Klicken Sie OK.
    Die ausgewählten Felder sind jetzt dem Abschnitt zugeordnet.
  4. Sie können die Reihenfolge der Felder ändern, indem Sie das Feld mit der Maus an einen anderen Platz verschieben.