Benutzer mit der entsprechenden Berechtigung können Inhalte in einem Slack-Kanal teilen und Nachrichten von Canto erhalten.

Als Administrator können Sie global festlegen, welche Nachrichten von Canto über Slack verschickt werden. 


Mit Slack verbinden

So verbinden Sie sich über Ihr Profil mit Slack:

  1. Wählen Sie im Benutzermenü Profil > Präferenzen.
  2. Klicken Sie Verbinden.
    Der Dialog In Deinem Workspace anmelden wird angezeigt.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  4. In einem Pop-up Fenster oder einem neuen Browser-Tab müssen Sie Canto die Rechte gewähren, die für die Interaktion mit Slack erforderlich sind.
    Hinweis: Möglicherweise müssen Sie zunächst Ihrem Browser das Anzeige von Pop-up Fenstern erlauben.
  5. Klicken Sie Allow und kehren Sie zu dem Browser-Fenster oder -Tab mit Canto zurück.
  6. Klicken Sie Weiter.
  7. Jetzt müssen sie noch den Slack-Kanal auswählen, in den Canto die Nachrichten verschicken soll.
  8. Schließen Sie die Konfiguration mit OK ab.


Sie können jetzt Assets über Slack teilen. Dabei können Sie den gewünschten Kanal auswählen sowie eine Nachricht hinzufügen.



Benachrichtigungen konfigurieren

Als Administrator können Sie festlegen, welche Nachrichten von Canto ein Benutzer über den eingestellten Slack-Kanal erhält.

  1. Wählen Sie im Benutzermenü Einstellungen > Tab Links & Verbindungen > Integrationen.
    Klicken sie auf das Slack-Symbol.
  2. Aktivieren Sie die Checkboxen für die Aktivitäten, für die Canto Benachrichtigungen über Slack verschicken soll; deaktivieren Sie die Checkboxen für die Aktivitäten, für die keine Benachrichtigung über Slack verschickt werden soll.
  3. Klicken Sie Speichern, um die Konfiguration abzuschließen.