Bilder können entweder direkt heruntergeladen werden, oder Sie können vor dem Download bearbeitet werden. Dies geschieht mit den erweiterten Download-Optionen.


So benutzen Sie die erweiterten Optionen beim Download von Bildern:

  1. Klicken Sie das Download-Symbol auf der Miniaturansicht oder der Vorschau eines Bides.

    Die erweiterten Optionen werden neben der Voransicht des Bildes angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Dateityp, um ich alle verfügbaren Optionen anzeigen zu lassen.

Folgende Optionen sehen zur Verfügung:

  • Original – das Originalbild ohne jegliche Bearbeitung.
  • Benutzerdefiniert: Zuschneiden – Mit dieser Option können Sie das Bild nach Ihren Wünschen bearbeiten. Unterhalb der Vorschau wird eine entsprechende Werkzeugleiste angezeigt.
    Hier können Sie unter anderem die gewünschte Breite und Höhe genau sowie das Seitenverhältnis festlegen.
    Mit dem Modus Freie Form können Sie einen beliebigen Ausschnitt und eine beliebiges Seitenverhältnis festlegen.
    Ausserdem können Sie festlegen, ob Sie das Bild im JPEG-  oder PNG-Format herunterlasen wollen, und mit welcher Auflösung (72 DPI oder 300 DPI).
  • Benutzerdefiniert: Größe ändern – Mit dieser Option können Sie die optimale Größe des Bildes festlegen. Unterhalb der Vorschau wird eine entsprechende Werkzeugleiste angezeigt.
    Hinweis: Wenn das Schloss-Symbol geschlossen ist, bewirkt eine Änderung der Höhe oder der Breite die automatische Änderung des jeweils anderen Parameters entsprechend des aktuellen Seitenverhältnisses.
  • Benutzerdefiniert: Komprimieren – Mit dieser Option können Sie den Grad der Komprimierung für den heruntergeladene Bild festlegen. Bilder zu komprimieren hilft zwar, Speicherplatz zu sparen, kann aber auch die Bildqualität stark verringen. Mögliche Verluste an der Bildqualität werden in einer Vorschau unmittelbar angezeigt.
  • Größe andern, zuschneiden und komprimieren – Fasst die unterschiedlichen Bearbeitungsmöglichkeiten in einem Arbeitsablauf zusammen.