Bedingung: Sie müssen mit einem Adminkonto angemeldet sein oder als Redakteur (mit entsprechenden Rechten), um diese Funktion nutzen zu können.


Ordner und Alben löschen

Sie können Ordner und Alben löschen. Beim Löschen eines Ordners werden alle enthaltenen Alben und Unterordner ebenfalls gelöscht.

Achtung: Assets (Dateien) in Ordnern, die Sie löschen, werden nicht gelöscht! Sie bekommen den Zustand Nicht zugeordnet, bzw. behalten ihre Zugehörigkeit zu anderen Alben, und müssten gegebenenfalls separat gelöscht werden.


Um einen Ordner oder ein Album zu löschen:

  1. Wählen Sie in der Ordner- und Albenstruktur den Ordner aus, der den Ordner oder das Album enthält, den/das Sie löschen wollen.
  2. Führen Sie den Mauszeiger über den Order/das Album, den/das Sie löschen wollen.
    Sobald der Mauszeiger auf einem Ordner/Album positioniert ist, werden verschiedene Bearbeitungssymbole angezeigt.
  3. Klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol.
  4. Bestätigen Sie, dass Sie den Ordner/das Album Wirkich löschen wollen.

Der Ordner/das Album wird gelöscht.


Falls Sie Alben oder Order mitsamt der enthaltenden Assets löschen möchten gucken Sie sich bitte diese Artikel an.


Gelöschte Dateien wiederherstellen

Sie haben 30 Tage Zeit, Ihre gelöschten Dateien, Alben oder Ordner wiederherzustellen, bevor sie endgültig gelöscht werden.


Als Administrator können Sie in den Mülleimer gehen und sie wiederherstellen. Ordner und Alben werden an der Stelle wiederhergestellt, an der sie sich ursprünglich in Ihrer Ordnerstruktur befanden. Wenn Alben und Ordner wiederhergestellt werden, werden Assets, die sich zuvor dort befanden, wieder in die Alben verschoben. 


Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Informationen zum Papierkorb.


Hinweis: Wenn Sie den Papierkorb nicht sehen, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator, da Sie möglicherweise nicht über die erforderlichen Berechtigungen verfügen.